DE / EN

Österreichisches Immobilienunternehmen erwirbt Anteile an Berliner Immobiliengesellschaft

02. April 2013

Die Kanzlei Dr. Hieke beriet das österreichische Immobilienunternehmen beim Erwerb eines Anteils an einer deutschen Gesellschaft, in deren Besitz hauptsächlich Zinshäuser in Berlin stehen. Die Beratung umfasste die Due Diligence, Vertragserstellung sowie Vertragsverhandlungen.

« Zurück
Recht zeitig
Weiter
Dr. Stephan Hieke / Reisnerstraße 40 / A-1030 Wien / +43 1 908 306 / +43 1 908 306 90 / office@kanzlei-hieke.at | Impressum